Herda

Frans Daniels gründete 1946 mit zwei Brüdern das Familienunternehmen Herda "Beleuchtungsindustrie". Die Brüder waren erfinderisch genug, um die Materialknappheit der Nachkriegszeit zu umgehen, indem sie Keksdosen verwendeten, die von den Alliierten während des Krieges abgeworfen worden waren. So entstanden die ersten Herda-Lampen aus dem recycelten Metall der Keksdosen.

Das Unternehmen begann klein, aber in seiner Blütezeit beschäftigte es über 350 Mitarbeiter, die sich um die Produktion von 2.500 Beleuchtungsgeschäften in den Niederlanden kümmerten. Das entsprach damals 95 Prozent des gesamten Marktes. Zu dieser Zeit war Herda der größte Lampenhersteller der Niederlande.

Heute sind alte Herda-Lampen immer noch sehr gefragt und verleihen jeder Einrichtung einen Hauch von niederländischer Handwerkskunst und Stil.

listing:listing-usp-card-2
Alle Artikel sind sorgfältig ausgewählt und 100% authentisch. Oder du bekommst dein Geld zurück
Stelle jetzt eine Suchanfrage ein und wir halten dich auf dem Laufenden 🔎

Herda

Herda Beleuchtung kaufen

Herda ist eine führende Marke im Bereich Beleuchtung. Mit ihrem einzigartigen Design und ihrer hohen Qualität haben sie sich in der Beleuchtungsbranche einen guten Ruf erworben. Ob Sie auf der Suche nach modernen Hängelampen, klassischen Tischlampen oder minimalistischen Wandlampen sind, bei Herda ist für jeden etwas dabei.

Arten der Beleuchtung

Herda bietet eine große Auswahl an Beleuchtungsprodukten, die perfekt zu jedem Einrichtungsstil passen. Ob Sie auf der Suche nach modernen Hängelampen, klassischen Tischlampen oder minimalistischen Wandlampen sind, bei Herda ist für jeden etwas dabei. Sie sind bekannt für ihre innovativen Designs und die Verwendung hochwertiger Materialien.

Einige der beliebtesten Beleuchtungsarten, die Herda anbietet, sind:

Ursprung der Marke

Herda wurde 1967 von Jan Herda, einem visionären Unternehmer mit einer Leidenschaft für Beleuchtung, gegründet. Er begann seine Karriere als traditioneller Lampenhersteller und entwickelte sich schnell zu einem renommierten Hersteller von Designleuchten. Mit seinen innovativen Designs und seinem handwerklichen Können gelang es ihm, die Aufmerksamkeit von Innenarchitekten und Liebhabern hochwertiger Beleuchtung auf sich zu ziehen.

In den folgenden Jahren expandierte die Marke und wurde zum Synonym für hochwertige Beleuchtungslösungen. Das Unternehmen blieb seinen ursprünglichen Werten Handwerkskunst, Nachhaltigkeit und Ästhetik treu.

Gebrauchte Herda-Beleuchtung

Auch für Liebhaber gebrauchter Designerleuchten ist Herda eine interessante Wahl. Wenn Sie sich für gebrauchte Herda-Beleuchtung entscheiden, können Sie qualitativ hochwertige Produkte zu günstigeren Preisen genießen und sind gleichzeitig nachhaltig. Whoppah bietet regelmäßig gebrauchte Herda-Beleuchtungsprodukte an, es lohnt sich also, ein Auge auf unser Sortiment zu werfen.

Ikonische Designs

Herda hat im Laufe der Jahre mehrere ikonische Designs geschaffen, die von Designbegeisterten auf der ganzen Welt geliebt werden. Einige ihrer berühmtesten Designs sind:

  • Die Hängelampe „Hanging Globe“ – Ein zeitloses Design mit einer Glaskugel, die ein warmes und diffuses Licht erzeugt.
  • Die Wandleuchte „Swan Neck“ – Eine elegante Wandleuchte mit gebogenem Arm, perfekt für stimmungsvolles Licht in jedem Raum.
  • Die Tischleuchte „Venezia“ – Eine moderne Tischleuchte mit minimalistischem Design und verstellbarem Lampenschirm, ideal zur Beleuchtung von Arbeits- oder Lesebereichen.

Kaufen Sie Herda-Beleuchtung bei Whoppah.

Einer der besten Orte, um Herda-Beleuchtung zu kaufen, ist Whoppah, eine Online-Plattform für gebrauchte Designermöbel und -accessoires. Whoppah bietet eine große Auswahl an gebrauchten Herda-Beleuchtungsprodukten zu erschwinglichen Preisen. Der Vorteil beim Kauf bei Whoppah besteht darin, dass Sie von niedrigeren Preisen als in regulären Geschäften profitieren und dennoch die hohe Qualität genießen können, für die Herda bekannt ist. Sie tragen auch zur Nachhaltigkeit bei, indem Sie die Wiederverwendung fördern.