Image 1 of Ole Wanscher für P. Jeppesen Senator Sessel + Sofa
1748
-23%

Ole Wanscher für P. Jeppesen Senator Sessel + Sofa

Privater Verkäufer:Marthe
2.450 €,-1.895 €,--23%
Background image whoppah
Nicht wie beworben, Geld zurückAlle Artikel sind sorgfältig ausgewählt und 100% authentischSorgenfreie Lieferung oder AbholungKaufe nur bei vertrauenswürdigen Verkäufern
Selbstabholung in Izegem, Belgien - Kostenlos icon
Selbstabholung in Izegem, Belgien - Kostenlos
Lieferung durch Whoppah-Versandpartner ab 99 € (ca. 14 Tage) icon
Lieferung durch Whoppah-Versandpartner ab 99 € (ca. 14 Tage)
Geliefert durch Brenger ab 69 € (4-10 Tage) icon
Geliefert durch Brenger ab 69 € (4-10 Tage)

Privater Verkäufer: Marthe

Izegem, Belgien
Schau dir alle Artikel dieses Verkäufers an
Dieses elegante Loungeset Senator, bestehend aus einem dreisitzigen Sofa und einem Sessel, wurde von Ole Wanscher für die dänische P. Jeppesen Møbelfabrik in den 1950er-1960er Jahren entworfen. Das Gestell ist aus massivem Teakholz gefertigt. Die Rückenlehne zeichnet sich durch eine interessante Form aus, und die Profilierung dieses Elements macht die Garnitur äußerst bequem. Die beige-sandfarbenen Kissen sind mit dem originalen, dicken Stoff bezogen. Die Kombination der organischen Form der Möbel mit den Farben des Gestells und der Kissen unterstreicht die anspruchsvolle Ästhetik. Ole Wanscher wurde 1903 in Kopenhagen geboren. Er war ein dänischer Architekt und Designer und einer der Hauptakteure der dänischen Modernismus-Bewegung in der Mitte des letzten Jahrhunderts. In der Nachkriegszeit trug die einfache und raffinierte Ästhetik, die er durch die Neuerfindung klassischer Formen erreichte, dazu bei, das skandinavische Design zu definieren, und viele seiner Werke wurden zur Grundlage skandinavischer Häuser. Wanscher studierte an der Königlich Dänischen Akademie der Schönen Künste bei dem bekannten Architekten und Designer Kaare Klint. Nach seinem Abschluss arbeitete Wanscher von 1924 bis 1927 mit Klint zusammen. Nach dessen Tod wurde er zu dessen Professor an der Akademie ernannt - eine Position, die er bis zu seiner Pensionierung 1973 innehatte. Wie Klint lehnte auch Wanscher den Ansatz der Moderne ab und verwarf die Vergangenheit vollständig. Er bevorzugte eine klassische, aber minimale Ästhetik, die auf einem sorgfältigen Studium des menschlichen Körpers beruht. Wanscher war auch stark von griechischen, chinesischen und ägyptischen Designs beeinflusst - denen er auf vielen Reisen begegnete - sowie von Bewegungen wie dem Wiener Jugendstil, dem Biedermeier und dem Shaker. Das Set ist in originalem Vintage-Zustand mit leichten Kratzern und altersgemäßen Gebrauchsspuren. Sessel Höhe 79 cm | Breite 68 cm | Tiefe 64 cm | Sitzhöhe 44 cm |. Breite 3-Sitzer: 181 cm

ZustandSehr gutFarbenBeige, Creme, OrangeMaterialStoff, HolzAnzahl der Artikel2MarkeOle WanscherHöhe79 cmBreite181 cmTiefe64 cmSitzhöhe44 cm